Greifvogelmonitoring in Sachsen - Kartierende gesucht!

Fehlermeldung

  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von C:\inetpub\wwwrootgreifvogelmonitoring\includes\common.inc).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von C:\inetpub\wwwrootgreifvogelmonitoring\includes\menu.inc).
Wir suchen für das Jahr 2024 Kartierende für ein landesweites Sachsen-Monitoring.

Im März dieses Jahres beginnt die Kartierung für unser neues sachsenweites Greifvogelmontonitoring. Das Projekt entsteht im Auftrag des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie und in Zusammenarbeit mit der Firma ÖKOTOP GbR.
Auf ca. 6-10 % der Landesfläche Sachsens untersuchen wir die Arten Rotmilan, Schwarzmilan und Mäusebussard auf Bestand und Reproduktionserfolg. Jeder Kartierer und jede Kartiererin wird je bearbeitetem Messtischblattquadrant durch eine Pauschale vergütet. Die Bereitschaft zu einer langjährige Beteiligung ist für das Probejahr noch nicht verpflichtend.

Arbeitsumfang:
  • Durchführung von 3 Erfassungen im Jahr 2024 (Horstsuche, Besatzkontrolle, Erfolgskontrolle)
  • Punktgenaue Dokumentation der besetzten Horste (Shape-Datei, GPS-Koordinaten oder Kartenmarkierung)
  • Überlieferung der Erfassungsbögen und Horststandorte bis zum 31.07.2024.
Hier geht es zur Übersichtskarte der freien Messtischblattquadranten. Durch Heranzoomen werden MTBQ-Nummern und Ortschaften lesbar.

Wer sich unserem Kartierernetzwerk anschließen möchte, kann uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren und uns sein Wunsch-Untersuchungsgebiet mitteilen. Bei Fragen stehen wir natürlich jederzeit zur Verügung:
E-Mail: monitoring@greifvogelmonitoring.de (Luisa Minkov)
Telefon: 0345-6869884 (Ubbo Mammen, Luisa Minkov)
zurück         nach oben